Einladung zur Weihnachtsfeier

Einladung an alle Aktiven der Ortsgruppe Diez zur Weihnachtsfeier
am 10.12.2016 um 19:00 Uhr im AbiZ, Emserstraße 32a in Diez.
Hier geht es Einladungsschreiben.

Anmeldung über die Liste im AbiZ bzw. im Schwimmbad zu den Trainingszeiten oder via Email

* Trainingsnews *

Aktuelle Trainingstage:

Montags, Mittwochs, Freitags und Samstags ist für jede Alters- und Leistungsgruppe etwas dabei.

Hier die Einteilung der Gruppen ...

Euer Ausbilderteam

Vereinsabend

Jeden Freitag ab 20:00 findet im AbiZ (Emser Straße 32A, 65582 Diez) unser Vereinsabend statt.

Willkommen sind alle Mitglieder und Interessierten,
die Fragen haben oder einen geselligen Abend mit uns Verbringen möchten.
Es gibt immer was zu trinken und zu essen zum Selbstkostenpreis.

Einweihung Rettungsboot


Zu einer der kleinen Einweihungsfeier lud der 1.Vorsitzende der DLRG Diez e.V. Horst Kreutzlücken ein und richtete den Dank an Alle. Ganz besonders erfreut waren wir über die Präsenz unserer Kommunalpolitiker und begrüßten Herrn Landrat des Rhein-Lahn-Kreises Frank Puchtler, Herrn MDL RLP M.Lammert, die 1. BG der VG Diez Frau Claudia Schäfer, den BM aus Holzappel Harald Nöllge, sowie von der VG FFW Altendiez Herrn Hans-Jörg Neu, die Architektin Sonja Meffert, und unseren DLRG Bz-Ltr.WWT Henner Matthäus.
... hier geht's weiter im Text und zu den Bildern.

Jugendfreizeit 2016 DLRG-Jugend on Tour

In der letzten Ferienwoche war die Jugend der DLRG Diez e.V., mit 32 Kindern ab acht Jahren und Betreuern zur alljährlichen Jugendfreizeit in Trier. Gestartet wurde am 21.08 am Diezer Bahnhof, von wo es mit dem Zug bis nach Trier ging. Dort angekommen, starteten wir mit einer GPS-Rally quer durch die Stadt, sowie einer Bootsfahrt die Mosel entlang. Um die Gruppe zusammen zu führen und Vertrauen aufzubauen, ging es für die Gruppe einen Tag lang in den Kletterwald. Hier wurde mit Spiel und Spaß der Grundstein für einen guten Zusammenhalt gelegt. 

... hier geht's weiter.

Vereinsmeisterschaften 2016

Am Samstag den 16. Juli führten wir unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Oranienbad Diez durch. Ín ca. 40 Läufen haben sich fast 60 Schwimmer und Schwimmerinnen der verschiedenen Alters- klassen gemessen. Bilder und ein ausführlicher Artikel folgen noch

Stromschwimmen Karfreitag 2016


Traditionell begaben sich am Karfreitag 16 Schwimmer der DLRG auf die 7 KM lange Strecke von Diez nach Balduinstein. Unter dem Segen der Wasserschutzpolizei ging es um Punkt 10:00 in die 6 C° kalte Lahn. Begleitet durch die Boote der DLRG Diez, Montabaur, der FFW Altendiez und der Pegasus von Volker Schellong wurde die Strecke auf der Lahn abgesichert. Zusätzlich Koordinierte die Einsatzleitung Bastian Heberling an Land die Fahrzeuge zu den Ausstiegspunkten der Schwimmer und zurück ins ABIZ. Hier wurden Fahrzeuge aus Diez, Montabaur, Limburg-Weilburg und der Führungsleitwagen vom Bezirk Westerwald-Taunus eingesetzt. 
Hier gehts weiter ...

Übung in Ruppach-Goldhausen


Im Rahmenprogramm der diesjährigen RLP-Meisterschaften der Feuerwehr stellte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) an einem Tag sich und ihr Einsatzpotenzial vor. Geplant und organisiert wurde diese Ausstellung durch die DLRG Montabaur e.V. vor Ort verstärkt von den Einsatztauchern der DLRG Diez, die eine interessante Führung durch die Geschichte des Einsatztauchens
...weiter zum Artikel (Text und Bilder DLRG Montabaur)
...weiter zu den Bildern (Verweis auf die Homepage DLRG Montabaur)

DLRG Landesverbandsmedaille

Am Samstag, den 21.November 2015 fand die Rats-Tagung des DRLG Landesverbandes Rheinland-Pfalz in dem DLRG eigenen Bildungszentrum in Lehmen statt. Der Präsident Ralf Bogler freute sich, die aus ganz Rheinland-Pfalz anwesenden Repräsentanten sowie den beiden Vizepräsidenten der DLRG Achim Haag und Ute Vogt begrüßen zu können. Im Rahmen dieser Veranstaltung ehrte er Horst Kreutzlücken für seine langjährige und unermüdliche Arbeit als Vorsitzender der DLRG Diez und im Bereich der DLRG Bezirks- und Landesjungend deren Ehrenvorsitzender er ist.
... hier geht es weiter.

Fackelschwimmen in der Lahn


Anlässlich der Sachsenhäuser Kirmes in Diez präsentierte sich unsere Ortsgruppe mit einem Fackelschwimmen in der Lahn.
Kurz vor dem Feuerwerk schwammen 12 Rettungsschwimmer an der Uferpromenade vorbei und kündigten mit ihren Fackeln das kommende Lichterspektakel an.

Von der Übung zum Einsatz

Geplant war eine DLRG-Großübung - inclusive Einsatzplanung im Katastrophenfall zum Beispiel bei Hochwasser oder einem Bombenfund. Doch zwischendurch wurde die Übung Ernst: Denn dann wurden die Lebensretter alarmiert. Sie sollten der Polizei helfen, eine junge Frau zu finden, die in Freiendiez vermisst wurde. Zwei Stunden dauerte dieser Einsatz, dann ging die Übung weiter. Der Auftrag kam schon am Vorabend: Die DLRG-Ortsgruppen aus Diez, Bad Marienberg, Betzdorf-Kirchen, Hamm, Montabaur, Neuwied, Ransbach-Baumbach, Westerburg und Wirges wurden nach Nentershausen bestellt, um einen Wasserrettungszug (WR-Zug) im Sinne der Schnellen Einsatzgruppe Wasserrettung zu bilden. Dieser Wasserrettungszug wird bei Notfällen am und im Wasser alarmiert und ist vor allem in Regionen mit stark frequentierten Gewässern ohne Wachstation wichtig.

... hier geht's weiter.

Erster Tauchgang 2015


Die Ortsgruppe Diez führte federführend den ersten Tauchgang im Jahr 2015 für den Bezirk Westerwald - Taunus im Herthasee bei Holzappel durch. Dieser Tauchgang wurde allerdings ungeplant zu einem Eistauchgang, da der See großflächig mit einer dünnen Eisdecke bedeckt war. Insgesamt nahmen 9 Taucher aus verschiedenen Ortsgruppen an dem Tauchgang teil. Von der OG Diez nahm Bastian Heberling als Einsatztaucher, Tanja Schellong als Signalmann und Martin Jäger als Taucheinsatzführer teil.
...zur den Bildern

Jugendfreizeit in Speyer 2014

Gemeinsam mit unserem Freizeit-Maskottchen „Oktopussi“ starteten wir zu Beginn der Sommerferien mit 35 Kids und Jugendlichen zu unserer jährlichen DLRG-Jugendfreizeit. Das Reiseziel war dieses Jahr die tolle Stadt Speyer am Rhein. Untergebracht waren wir in der modernen Jugendherberge. Der neue gewählte DLRG-Jugendvorstand bereitete bereits einige Wochen im Voraus ein buntes und abwechslungsreiches Programm vor. Natürlich durfte das Element WASSER nicht fehlen.´
... zu einer kleinen Bilderauswahl