Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Diez e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Tauchen

Neue Taucheinsatzführer

Steffen Meffert und Alexander Hohnel waren auf einem Lehrgang zum Taucheinsatzführer. Auf Grund der aktuellen Lage, musste der Lehrgang aber beim Landesverband in Lehmen abgesagt werden. Daher hatte sich das zuständige Referat Tauchen vom Landesverband Rheinland –Pfalz entschlossen, den Lehrgang erstmalig als Onlinelehrgang durchzuführen. Unter der Leitung vom LV Tauchwart Martin Jäger und dem Referent Roman Weber nahmen insgesamt 10 Teilnehmer aus Rheinland – Pfalz teil. Darunter auch unsere zwei Kammeraden teil. Den Teilnehmern wurden viele Vorschriften, Vorgaben, usw. vermittelt. Es wurden auch u.a. online Gruppen gebildet, in denen verschiedene Themen erarbeiteten mussten, die dann auch online den anderen Teilnehmern präsentiert wurden. Gegen Ende des Lehrganges bekam jeder Teilnehmer ein Fallbeispiel als Taucheinsatzführer mitgeteilt, das er in eine gewisse Zeit abzuarbeiten hatte. Anschließend mussten er das Ergebnis der Gruppe präsentieren. Hier wurden auf Probleme, Vorgehensweise, Ablauf, usw. eingegangen. Zu guter letzt haben alle ein positives Fazit zu dem Onlinelehrgang Taucheinsatzführer gezogen. Die Ortsgruppe wünscht den zwei neuen Taucheinsatzführern für Ihre weitere Arbeit in unserer DLRG viel Glück.

Einsatztauchen

Das Einsatztauchen ist eine Kernaufgabe der DLRG. Die Einsatztaucher kommen in Einsatzgruppen für den Rettungsdienst und der Gefahrenabwehr zum Einsatz.

Fünf Einsatztaucher sind in unser Ortsgruppe 365 Tage im Jahr über unser GroupAlarm-System erreichbar. Sie stehen zur schnellen Rettung von verunfallten Menschen am und im Wasser zur Verfügung. Eben so erfüllen sie Aufgaben im Umweltschutz oder in der vorbeugenden Gefahrenabwehr. So kommt es häufiger vor, das die Einsatztaucher der DLRG gerufen werden, wenn es um die Unterstützung bei technischen Hilfeleistungen am oder im Wasser geht.

Ferner werden unsere Einsatztaucher bei Großschadenslagen wie dem Oder oder dem Elbe Hochwasser eingesetzt. Unser Aufgabe dort war es die Deiche abzutauchen und auf Schäden zu untersuchen. Eine weitere Aufgabe war es auf beschädigten Deichen Folien auszubringen um einen Durchbruch zu verhindern. 

weitere Informationen unter https://www.dlrg.de/mitmachen/tauchen/

Sporttauchen

Seit dem Oktober 2002 ist die DLRG Mitglied in der CMAS. Mit der Prüfungsordnung 6 Tauchausbildung wurden auch die Rahmenbedingungen geschaffen.
Grundlagen für die Prüfungsordnung im Gerätetauchbereich sind die CMAS Ausbildungsstandards.

weitere Informationen unter  https://www.dlrg.de/mitmachen/tauchen/

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing